Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Das Bonner Bundeskartellamt droht sogar schon damit, "sehr unangenehme Fragen zu stellen". Huiuiuiui. Vermutlich kommen die Vorstandsvorsitzenden der Mineralölkonzerne grade aus dem Lachen nicht mehr raus. 🤣 ... mehr lesenweniger lesen

11.06.22 - 12:27

auf Facebook kommentieren

Kriminelle Deutsche?! Sollten die nicht abgeschoben werden?https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/lueneburg_heide_unterelbe/Amtsgericht-Uelzen-Strafbefehl-gegen-AfD-Landeschef-Rinck,rinck100.html

Da wird rein gar nichts weiter passieren. Wie immer. solange alle Menschen still halten und sich nicht endlich wehren, werden sich die Zustände im Land, nicht ändern. Ich habe damal in der DDR gegen die Mauer gekämpft. Ich bin es einfach leid, das alles noch einmal durchmachen zu müssen. Und ehrlich gesagt, fehlt mir die Kraft dazu. Ich kann nur immer wieder hier schreiben aber es nützt nicht viel. Denn diejenigen, die es lesen müssten, wird man auf diesen Seiten leider nicht finden. Ich finde es aber gut, daß die AfD immer wieder dagegen ankämpft. Und das muß sie auch weiterhin tun. Meine Unterstützung habt ihr jedenfalls.

Wunderbare Drohung 😂🤣😂🤣😂🤣😂🤣

❌ Das Horror-Kabinett der Ampel❌
Heute: Nancy Faeser, Bundesministerin für Inneres
‼️ Rücktritt alternativlos ‼️

Weniger als 3 Monate ist die Ampelkoalition nun in der Regierung aber die Liste der Totalausfälle wird stetig länger. Werfen wir heute einen Blick auf Bundesinnenministerin Nancy Faeser, SPD, die kontinuierlich von sich reden macht – allerdings fernab irgendwelcher Erfolge ihres Ministeriums.

Zunächst setzte sie vor einigen Wochen einen Tweet ab, der sich an die Montagsspaziergänger richtete. Es sei doch nicht nötig, sich öffentlich für den Protest gegen die Maßnahmenpolitik der Bundesregierung zu treffen. Man könne ja auch zuhause bleiben. Damit führt sie das Grundrecht auf Versammlungsfreiheit ad absurdum.
www.svz.de/nachrichten/themen/corona/ministerin-nancy-faeser-stellt-corona-demos-infrage-id350576...

Kurz darauf fordert sie die Zensur von Meinungen, indem sie anregt, den Messenger Telegram aus dem AppStore und von Google Play zu entfernen. Etwas kurz gedacht, denn wenn man Meinungen zensiert, sind diese nicht weg, sondern verlagern sich auf andere Kanäle. Grund dafür war die vollkommen überbewertete Unterwanderung der Protestaktionen durch angebliche Rechtsextreme.
www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/faeser-will-telegram-aus-den-app-stores-werfen-lassen-a-30f19...

Allem vorangegangen war ihre glühende Antrittsrede im Bundeskabinett, in welcher sie den Rechtsextremismus als größte Gefahr in Deutschland betitelte. Offensichtlich ist Frau Faeser nicht Willens oder in der Lage, die BKA-Statistiken zu lesen, welche einer ihrem Ministerium direkt untergeordneten Behörde entstammt. Auf Anfrage des Kollegen Brandner, MdB, wird die Anzahl der offenen Haftbefehle für Rechtsextremisten mit 602 angegeben, die für religiös motivierte Extremisten mit 6.245, was mehr als das Zehnfache ist.
www.brandner-im-bundestag.de/fileadmin/user_upload/KA_19_30200.pdf

Ungeachtet dessen strebte Frau Faser schon zu Beginn ihrer Amtszeit eine „Koalition der Willigen“ auf EU-Ebene an, welche noch mehr reguläre Zuwanderung abseits der Arbeitsmigration zum Ziel haben sollte. Zum Glück steht sie damit europaweit alleine da, was im Umkehrschluss aber bedeuten kann, dass Deutschland nach wie vor das Hauptzielland für Einwanderer in unser Sozialsystem wird. Was das auf lange Sicht bedeutet, kann sich jeder ausmalen. So titelte die Bild heute, dass ein internes Papier aus Sicherheitskreisen vor der Faeserschen Migrationspolitik warnt und darin u.a. die schon bekannten Pullfaktoren für zusätzliche illegale Migration als ernste Gefahr für die innere Sicherheit skizziert. Eine Ministerin, deren eigene Behörde ihre Politik als Gefahr für das Land einstuft ist schon was ganz Besonderes, oder?
www.bild.de/politik/inland/politik-inland/internes-papier-sicherheitsbehoerden-warnen-vor-faesers...

Der vorläufig letzte bekanntgewordene Skandal ist die Veröffentlichung eines Artikels aus ihrer Feder für ein linksradikales Antifa-Magazin der Organisation VVN, welche seit Jahren vom Verfassungsschutz als „bundesweit größte linksextremistisch beeinflusste Organisation im Bereich des Antifaschismus“ beobachtet wird. Dies geschah bereits vor ihrem Amtsantritt im letzten Jahr. Regierungstreue Medien wie z.B. der Deutschlandfunk spielen diesen Ausfall hingegen herunter. Weitere Regierungsdarsteller springen ihr ebenfalls bei und verteidigen sie. Auch das spricht Bände. Jedoch wusste Frau Faeser, auf welch dünnes Eis sie sich begibt, schon vorher aus dem Ergebnis einer eigenen Anfrage an das hessische Finanzministerium. Sie krönt ihren Ausfall selbst mit der Aussage, dass sie schon immer gegen Rechtsextremismus gewesen sei und damit ihr Gastbeitrag im Magazin „antifa“ nichts Verwerfliches sei. Ist das die Legitimation um mit Linksextremisten zu kuscheln?
jungefreiheit.de/politik/deutschland/2022/faeser-wusste-auf-wen-sie-sich-einlaesst/

Fassen wir also zusammen, was diese Personalie bisher für Deutschland geleistet hat:

• Diffamierungen und zweifelhaftes Grundrechtsverständnis
• Zensurforderung gegen Telegram
• „Kampf gegen Rechts“ oberste Prämisse bei anderslautenden Fakten
• Migrationspolitik gefährdet innere Sicherheit
• Kuschelt mit der linksradikalen Antifa

Aus diesen Verfehlungen in ihrer kurzen Amtszeit kann es nur eine logische Folge geben:

Treten Sie umgehend zurück, Frau Faeser!
... mehr lesenweniger lesen

09.02.22 - 5:31

auf Facebook kommentieren

Sofort

Sofort

Sofort... Aber ohne Bezüge, Rente oder sonstige Zuwendungen. Keine Arbeit, = keinen Lohn.

Für mir jehört sowat vont Jehöfft jejaacht verdammt noch mal aber pronto.

So schnell wie es geht

Weg mit diesem Gesindel und zwar ganz schnell !!!! So etwas ist nicht tragbar !!!!

👹 Faeser "Antifa-Chefin" ab in den Knast !!! 👹👹👹👹👹👹👹👹👹

Sehen sie sein Gesicht an Charakter unmöglich

View more comments

Grade im Zusammenhang mit den #Protest en in #Kasachstan wird besonders von vielen #deutsch en #Politikern die #Meinungsfreiheit und #Versammlungsfreiheit aller Menschen beschworen. Gleichzeitig werden #friedlich e Proteste und #Spaziergänge gegen die #Corona maßnahmen im eigenen Land diffamiert und zum Teil auch durch die #Staatsmacht zurückgedrängt.

In seiner #Rede vor dem #EU #Parlament wweiß unser #bayrisch er #AfD #Abgeordneter Bernhard Zimniok auf genau diese Doppelmoral hin.

youtu.be/fu8Rb28p5Ig

#Deutschlandabernormal #politik
... mehr lesenweniger lesen

27.01.22 - 9:04

Video image
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

auf Facebook kommentieren

Man beachte das Gelächter und die teils mir Fäkalausdrücken durchsetzten Zwischenrufe während der #Rede des #AfD #Abgeordneten Martin Reichardt aus #sachsenanhalt zur #Familienpolitik! Das ist das #Niveau in unserem höchsten #deutsch en #Parlament dieser Tage.

#Deutschlandabernormal
youtu.be/CZ1bpnwRU1o
... mehr lesenweniger lesen

26.01.22 - 8:43

Video image
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

auf Facebook kommentieren

aus Twitter

Der neuste #Pestizid #atlas der zu den #Grünen gehörenden Böll-Stiftung schürt mal wieder viel #Angst , liefert aber wenig #Fakten , dieser wurde -oh Wunder- pünktlich zu den Gesprächen von #Landwirtschaft s #minister Özdemir mit #Umwelt ministerin Lemke über die #Zukunft der #deutsch en #Bauern rausgegeben. #AfD #Agrarpolitik er Stephan Protschka aus #Bayern #demaskiert dieses unwürdige #Schauspiel als #schmutzkampagne

www.youtube.com/watch?v=Fg1A1ot-6iQ

#Deutschlandabernormal #bundestag #agrar #ernährung #agrarwende #landleben
... mehr lesenweniger lesen

25.01.22 - 11:48

Video image
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

auf Facebook kommentieren

Ohne Kommentar

- Der ehemalige baden-württembergische Landtagsabgeordnete und frühere AfD-Politiker Stefan Räpple ist wegen des öffentlichen Aufrufs zu Straftaten und wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte zu zehn Monaten Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt worden. Der 40-Jährige muss nach dem Beschluss des Landgerichts Mainz vom Mittwoch zudem 2400 Euro - zwei Netto-Gehälter - an das mobile Kinderhospiz in Mainz zahlen.

View more comments

Thomas Ehrhorn aus #Celle sitzt bereits das zweite Mal für unsere #AfD #Niedersachsen im #Bundestag . In seiner letzten #Rede setzt er sich #kritisch mit den #Windkraft #plan des unter staatsanwaltlichen Ermittlungen stehenden #Wirtschaftsminister Robert #Habeck auseinander.

www.youtube.com/watch?v=H6oMZW4YZ2s

#Deutschlandabernormal #energiewende #energie #umwelt #naturschutz #grüne
... mehr lesenweniger lesen

24.01.22 - 11:00

Video image
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

auf Facebook kommentieren

Recht hat er ! Man muß auch das deutsche Volk von den Grünen retten!

ohne Kommentar

View more comments

Heute wollen wir unser neues Format #Sonntags #anruf vorstellen. In der ersten Ausgabe sprechen wir mit unserem niedersächsischen Spitzenkandidat und #Bundestag s #abgeordneten Joachim Wundrak über die jüngst beschlossene #2G Regel im Bundestag.

#afd #Deutschlandabernormal #corona
... mehr lesenweniger lesen

23.01.22 - 18:17

Unser niedersächsischer #AfD Spitzenkandidat Joachim Wundrak hielt vergange Woche seine erste #Rede im #Deutsch en #Bundestag zur Verlängerung des #Bundeswehr mandats im #Irak und #Syrien , als #ausland s #erfahren er #General legt er da, warum wir für die #Ausbildung von #Soldaten aber gegen völkerrechtlich fragwürdige Lufteinsätze sind.
Auf Grund der ebenso fragwürdigen #2G Regel im Bundestag musste Herr Wundrak seine erste Rede leider von der Zuschauertribüne, statt vom Rednerpult im #Plenum halten.

www.youtube.com/watch?v=JSI_E_Wv34A

#Aussenpolitik #Deutschlandabernormal #niedersachsen #auslandseinsatz
... mehr lesenweniger lesen

23.01.22 - 1:00

Video image
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

auf Facebook kommentieren

War doch wieder mal keinen von den Altparteien anwesend. Wahrscheinlich auf dem Klo oder Kaffee trinken. Bei so etwas Wichtigem müssten alle Abgeordneten an ihrem Arbeitsplatz sein. Schande Schande und nochmals Schande

Gut so, die ganzen Anträge von der AfD wurden allesamt zuvor von den gesamten unfähigen Altparteien abgelehnt, auch wenn die Anträge konstruktiv waren wie zum Beispiel der Antrag vor einiger Zeit den Volksentscheid ins GG und in die Verfassung für ewig zuverankern, und sowas nennen die Ampelfuzis da in Berlin Demokratie, ja eine Demokratie gegen das Volk, diese Ampelfuzis sind nicht für das Volk, die bedeutensten wurden allesamt an unfähige selbsternannte Politiker verteilt, Landwirtschaft, Außeministerin dann der Stellvertreter von diesen korupten Olaf Scholz, Verteidigungsministerin, Innenministerin, dann Justiz, alles unfähige Leute die nicht vom Volk gewählt wurden, ok paar Idioten haben die ja trotzdem gewählt, es gibt eben immer noch Hirnis die diese Ampelfuzis gewählt haben ohne dabei ihren Grips anzustrengen

Habe vergessen Posten zu schreiben, Schuldigung

Warscheinlich Treffpunkt Klo, erst einmal ein Kiffen, damit es erträglicher wird.

🙏

View more comments

Letzte Woche hat Frank Rinck aus Bad Bevensen seine erste #Rede als #MdB im #Bundestag gehalten. Als gelernter #Landwirt stellte er die #Probleme der #deutsch en #Landwirtschaft heraus.

www.youtube.com/watch?v=sQalhrnI4oM

#agrar #bauer #landleben #agrarpolitik #afd #Deutschlandabernormal #politik
... mehr lesenweniger lesen

22.01.22 - 12:54

Video image
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

auf Facebook kommentieren

mehr laden